Suche
Close this search box.

ARD-Hessenschau verbreitet antijüdische Hetzpropaganda

Anlässlich der erstmaligen Ramadanbeleuchtung in der Innenstadt von Frankfurt hat die Hessenschau vor Ort einen lokalen Imam zu diesem Ereignis interviewt. Der bezeichnete Israel als Faschistenstaat und provozierte Rufchöre aus dem Publikum: „Kindermörder Israel! Kindermörder Israel!“

Normalerweise werden dergleichen Sequenzen aus Reportagen rausgeschnitten. Aber rausgeschnitten wird beim ÖRR offenbar nur das, was einem nicht gefällt.

Siehe auch: https://twitter.com/OERRBlog/status/1765825379153912108

Spendenkonto

Bitte überweisen Sie Ihre Spende an das folgende Konto und geben dabei als Verwendungszweck „ÖRR“ an.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Empfänger: Atlas – Förderung der Initiative für Recht und Freiheit e. V.
IBAN: DE56 5005 0201 0200 6987 29
BIC: HELADEF1822
Bank: Frankfurter Sparkasse
Verwendungszweck: Spende – ÖRR

Weitere Informationen zu Spenden erhalten Sie auf der Spendenseite der Atlas-Initiative ».