Suche
Close this search box.

Die Tagesschau als Propaganda-Kanal

Der amerikanische Journalist Tucker Carlson ist nach Moskau geflogen, um mit Präsident Putin ein Gespräch zu führen. Jeder, der diese beiden Namen schon einmal gehört hat, kann sich denken, was dabei herauskommt: Propaganda. Das lässt die Tagesschau nicht ruhen (Ausgabe 9. 2. 2024). Propaganda, sagt sie sich, das können wir auch. Und sie hält Wort. Um 8 Uhr hieß es noch, dass Putin den Austausch des Amerikaners Evan Gershkovich gegen einen in Deutschland rechtskräftig verurteilten Mörder allenfalls angedeutet habe. Eine Stunde später ist die Tagesschau schon einen großen Schritt weiter, sie weiß nicht nur, was Putin will, sie kennt auch schon den Namen des Mannes, den er freipressen will. Was ihr wohl als nächstes einfallen wird?

Spendenkonto

Bitte überweisen Sie Ihre Spende an das folgende Konto und geben dabei als Verwendungszweck „ÖRR“ an.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Empfänger: Atlas – Förderung der Initiative für Recht und Freiheit e. V.
IBAN: DE56 5005 0201 0200 6987 29
BIC: HELADEF1822
Bank: Frankfurter Sparkasse
Verwendungszweck: Spende – ÖRR

Weitere Informationen zu Spenden erhalten Sie auf der Spendenseite der Atlas-Initiative ».