Suche
Close this search box.

Bayrischer Rundfunk heuchelt Klimabesorgtheit

Eine Angestellte des Bayrischen Rundfunks sogt sich in der BR News-WG (eine Informationsformat auf Instagram, produziert von PULS, gehört zur Nachrichtendachmarke BR24) über die „Klimakrise“. Aber auf Instagram zeigt sie stolz ihre Reisefotos aus China, Spanien, dem Indischer Ozean, der USA, Griechenland und Schottland. Vermutlich ist sie dahin geschwommen.

Siehe https://www.br.de/puls/tv/news-wg-162.html

Spendenkonto

Bitte überweisen Sie Ihre Spende an das folgende Konto und geben dabei als Verwendungszweck „ÖRR“ an.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Empfänger: Atlas – Förderung der Initiative für Recht und Freiheit e. V.
IBAN: DE56 5005 0201 0200 6987 29
BIC: HELADEF1822
Bank: Frankfurter Sparkasse
Verwendungszweck: Spende – ÖRR

Weitere Informationen zu Spenden erhalten Sie auf der Spendenseite der Atlas-Initiative ».